Profisuche

Kategorien
Spanischer Hip Hop
Die Nova Cançó
Flamenco
Portugal
Gitarristen
Tango

 Facebook

Newsletter
 Anmelden
 Abmelden


 Impressum
 Galileo Zeitung/Katalog Music from Norway
 AGBs
 Widerrufsrecht
 Datenschutzerklärung
 Gästebuch



English




Deutsch



Zahlen Sie bequem und sicher per
  • Per Lastschriftverfahren (Nur für EU Konten möglich)
  • Per Nachnahme
  • Visa
  • Mastercard
  • Vorkasse/Überweisung
   Home   |   Kontakt   |   Über uns   |   Jobs   |   Händler   |   Warenkorb
  

16.01.2015Carmen Souza im Januar live in Freiburg, Frankfurt, Ravensburg und Heilbronn
13.01.2015"Magic Kamancheh" erhält den Vierteljahrespreis der deutschen Schallplattenkritik
10.01.2015"Iranian Woman" erhält den Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik
16.12.2014Donauwellenreiter am 18.12.2014 bei Jazz Around the World
28.11.2014Fei Scho am 20.12. im Club Ampere, München

   Eva Jagun: Camburi
Preis: 17.95 €
Kat-Nr.: GMC056
Format: CD
Lieferbar bis 28.01.2015
  

Camburi, in der Nähe von Sao Paolo (Brasilien), ist der Ort, der dem zweiten Album der Berliner Jazz-Sängerin Jagun den Titel gegeben hat. Camburi ist in gleicher Weise Zielpunkt und Neuanfang nach dem großartigen Debüt Album „My Blue Hour“. 2010 begann Eva Jagun die Songs für ihr Erstlingswerk zu schreiben und 2011 kam das Album mit seinen starken brasilianischen Einflüssen in Deutschlan... mehr

Neuheiten
Hip Hop | Folk | Flamenco | Jazz | Spanien | Rock | DVD | Klassik | Norwegen | World | Pop | Mestizo | USA | lateinamerika | Blues | Kapverden | Afrika | Barcelona | Progressive | Kinder | Americana | Tschechien | Griechenland | Fusion | Tango | Italien | Galicien | Experimental | Vokal | Bayern | Singer/Songwriter | Celtic | Flamenco fusion | Portugal | Deutschland | Brasil | Ska | International | Gipsy
(Zum Filtern der Neuheiten, bitte auf den gewünschten Stil klicken)

Live Foyn Friis
Running Heart Kat-Nr.: CLPCD138
  Die in Dänemark lebende norwegische Jazz-Sängerin Live Foyn Friis verbindet auf "Running Heart" in einzigartiger Weise Jazz und Indiepop zu ihrem eigenen Indie-Jazz Sound. Mit ihrer an Björk erinnernden Stimme und unwiderstehlichen Songs ist "Running Hear" ein stilbildendes Album, das die Qualität eines Klassikers hat. Live ist eine begnadete Songschreiberin, die größtenteils ihre eigenen Erfahrungen, Gefühle, Erlebnisse oder Filme, die sie bewegten, in ihren Songs verarbeitet. Stücke wie Can you Live oder auch das Titelstück Running Heart entwickeln eine ungemeine hypnothische Kraft, die den Hörer in ihren Bann zieht.Die norwegische Tageszeitung Altaposten schrieb über die Sängerin: “Unwiderstehlich!. Live Foyn Friis ist eine großartige Musikerin. Als Jazz-Sängerin ist sie einfach phänomenal. Und noch mehr: Sie beitzt eine unwiderstehliche Präsenz in jeder gesungenen Textzeile sowie ein enormes Charisma auf der Bühne!” (Bernhard Hienerwadel, Altaposten)
mehr
Preis: 18.95 €
 
Music for a while
Canticles of Winter Kat-Nr.: GRCD4458
  Die Band Music for a While mit der ungekrönten Königin des norwegischen Cabareta Tora Augestad feiert dieses Jahr ihr 10-jähriges Bestehen mit dem Album „Canticles of Winter“. Ein Album, das die Band selbst als maßvolles Winteralbum mit einem weihnachtlichen Touch bezeichnet. Es ist weit davon entfernt ein klassisches Weihnachts-Album zu sein, aber man findet einige der schönsten Weihnachts-Songs darauf. Das Markenzeichen der Band ist ihre persönliche, organische und kreative Herangehensweise an das Songmaterial, unabhängig davon woher es stammt. Egal ob der Startpunkt bei Kurt Weills bekannten Cabaret-Melodien oder bei Liedern und Stücken aus dem klassischen Repertoire liegt. Zwei Element stechen dabei immer hervor: Die stimmlichen Qualitäten von Tora Augestad und ihre Fähigkeiten der Kommunikation sowie das Geschick der Band, im eleganten und nahtlosen Verarbeiten von genreübergreifendem Material.
mehr
Preis: 18.95 €
 
Renaud Garcia Fons / Türkan, Derya
Silk Moon Kat-Nr.: EM0141
  Eine freundliche Partnerschaft verbindet diese Musiker schon seit der Zeit, als sie sich das erste Mal mit dem bekannten Ney Spieler Kudsi Ergüner trafen. Bereits 2006 spielten sie auf dem Album „Minstrel Era“, das sich der klassischen ottomanischen Musik widmet, zusammen mit dem Cellisten Ugur Isic. Ihre beiden Instrumente klingen auf Silk Moon wie ein kleines Orchester, obwohl sie lediglich zu zweit sind. Renaud und Derya begeistern sich für den lyrischen Ausdruck, die tiefgründigen Gesänge der orientalischen und der Magam Tradition sowie für den Cante Jondo (Flamenco Gesang) aus Andalusien. Über das klassische Spiel ihrer Instrumente hinaus entdecken sie zusammen neue subtile und poetische musikalische Räume. Das Album enthält großartige emotionale Momente mit einer bislang unbekannten Instrumentierung.
mehr
Preis: 18.95 €
 
Gavino Trio Murgia / Godard, Michel / Heral, Patrice
L´Ultima Mattanza Kat-Nr.: Q1402
  Gavino Murgia ist Saxophonist und stolzer Sarde. Er nahm die bunte Tradition seiner Insel als Inspiration für ein malerisches, groovendes und stimmungsvolles Album, das er „L‘Ultima Mattanza“ nennt. Zwei langjährige musikalische Partner begleiten Murgia auf dieser musikalischen Entdeckungsreise durch Sardinien: Michel Godard (Tuba, Serpent, E-Bass) sowie Patrice Heral (Drums, Electronics, Voice). „L’ultima mattanza“ ist ein Album über das Meer. Eine Tausendjährige Geschichte von erhabener Gewalt, Verletzlichkeit, Missbrauch aber auch Schönheit und Grazie. Gavino Murgia, Michel Godard und Patrice Heral spannen ihre verwobenen musikalischen Netze mit Stimmen, Instrumenten und auch Stille und erkunden das Meer rund um Sardinien und St. Pietro, die kleine Insel im Südwesten, deren Hauptstadt Carloforte zum Symbol und Zentrum der Thunfischtradition Sardiniens geworden ist. Tradition und groovender Jazz, verwoben zu einem kunstvollen musikalischen Bogen, der eine Geschichte dieser großen Tradition erzählt.
mehr
Preis: 18.95 €
 
Jetlag Allstars
Vintage Kat-Nr.: Q1403
  Die Jetlag Allstars bestehen aus Mario Gheorghiu, Klaus Wienerroither und Ernö Rácz. Ihre Mission: Die musikalischen Schmankerln der klassischen Musikwelt von Sinfonie bis Oper in oft weitgereiste Arrangements zu verpacken und quer durch die Kontinente zu „beamen“. Mit ein wenig englischer Freizügigkeit kann man schließlich Edvard GRIEG durchaus als „Eddie WAR“ übersetzen. In weiterer Folge ist ja Norwegen, Griegs Heimat, berühmt für seine Heavy Metal Musikszene. Also ist es nur konsequent, Griegs „In der Halle des Bergkönigs“ aus dessen „Peer Gynt Suite“ als Hardrock Arrangement zu spielen. Sie verstehen, wo dies - von den Jetlag Allstars zuende gedacht und auf Mozart, Bach, Chopin oder Vittorio Monti übertragen - hinführt?
mehr
Preis: 18.95 €
 
Katia Guerreiro
Live at the Olympia Paris Kat-Nr.: UAU002
  Den 23. Januar 2012 nennt Katia Guerreiro die magischte Nacht ihres Lebens. Im ausverkauften mythischen Olympia von Paris fordert sich Katia selbst mit einem Spektakel heraus, das für die Geschichte des Fado und für ihre eigene Karriere ein Höhepunkt wird. Mit ihrer ersten Live CD/DVD „Katia Live at the Olympia“ zeigt die Portugiesin ihr ganzes Talent und präsentiert in grandioser Aufnahme die enorme Sensibilität, mit dem sie diesen Abend bestritt. Kátia d'Almeida d’Oliveira Rosado Guerreiro Ochoa, auch bekannt unter ihrem Künstlernamen Kátia Guerreiro, ist am 23.Februar 1976 in Südafrika geboren und zählt zu den großen Stimmen der neuen portugiesischen Fado-Generation. Ihre Lieder basieren auf den Texten zeitgenössischer portugiesischer Schriftsteller, von den vor allem António Lobo Antunes zu nennen ist.
mehr
Preis: 20.00 €
 
Indialucia
Acatao Kat-Nr.: CM1024
  Indialucia ist ein von dem polnischen Flamenco-Gitarristen Miguel Czachowski angeführtes internationales Projekt, das im besten Sinne des Wortes eine Weltmusik-Fusion Band ist. Es ist wohl die erste Band, die erfolgreich die Musik Indiens mit andalusischer Flamenco-Musik verbunden und damit seit 1999 Konzerte in der ganzen Welt gegeben hat. Auf ihrem zweiten Album „Acatao“ (zu dt. „wiedervereint“, aus der alten Sprache Caló der iberischen Gipsies) führt die Band ihren innovativen Ansatz fort, vermischt musikalische Stile und Instrumente und schafft Platz für neue musikalische Begegnungen. Ihre Musik eröffnet dem Hörer gleichermaßen die musikalische Kultur Südspaniens sowie die Kulturen verschiedener indischer Regionen. Das Album offeriert einen durchgehend akustischen Sound mit vielen bekannten Virtuosen ethnischer Instrumente, Sänger aus beiden Kontinenten, Improvisationen und vor allem die Energie des spanischen Flamencos und der mystischen Musik Indiens
mehr
Preis: 18.95 €
 
Serenata Guayanesa
Canta Con Venezuela! Sing with Venezuela! Kat-Nr.: SFW40566
  Serenata Guyanes ist ein Musik-Ensemble, aber viel mehr noch sind sie eine lebender Schatz des musikalischen und kulturellen Erbes Venezuelas. Die Band wurde im Jahr 1971 von vier College-Studenten in Guayana, der südöstlichen Region entlang des Orinoco River, die ihren Familien und Freunden ein Ständchen darbieten wollten, gegründet. Die Band wurde schnell im Land wegen ihrer neuen Interpretationen der verschiedenen venezolanischen Folk-Stilen bekannt. Hören Sie diese Meister der Folk-Songs und „¡Canta con Venezuela! Singen Sie mit Venezuela“. 64 Minuten, 40 Seiten Booklet mit zweisprachigen Texten und Fotos.
mehr
Preis: 17.95 €
 
Didier Laloy / Adam, Kathy
Belem Kat-Nr.: 5551227
  Didier Laloy (Akkordeon) und Kathy Adam (Cello) haben während ihrer Zeit in der Gruppe „Panta Rhei“ viel darüber nachgedacht, mit Kammermusik zu experimentieren. Besonders wichtig war es ihnen dabei, die expressive Seite nicht auszuschließen. So ist der Grundstein zu diesem Album nach und nach gelegt worden. „Belem“, kreiert von einem zugleich sanftmütigen wie kühnen Duo, ist das Ergebnis eines lang erwarteten Treffens zwischen zwei wundervollen Künstlern und ihren Instrumenten.
mehr
Preis: 18.95 €
 
Blas "El Kejío" & Dominguez Cordoba
Bendito Kat-Nr.: KAR7849
  Es ist eine Premiere, dass der große Pianist und Komponist Chano Domínguez, der zu den Begründern des Flamenco-Jazz zählt, die komplette Produktion eines anderen Künstlers einspielt. Ein Grund dafür ist die überzeugende und authentische Stimme des Flamenco Sängers Blas Córdoba. Dieses Talent und Einfühlungsvermögen ist essentiell für die unterschiedlichen Kompositionen und Facetten des Albums: während der 10 Stücke trifft man auf das klassische Jazztrio, auf minimalistische Arrangements, die umso mehr durch ihre Liebe zum Detail überzeugen, und sogar auf ein fulminant eingesetztes Orchester.
mehr
Preis: 18.95 €
 
Weiter

Weitere Neuheiten:
Bongo Botrako: Punk Parranda - Guadi Galego: Luas de Outubro e Agosto - Erlend Trio Viken: Frie tøyler - Valkyrien Allstars: Farvel slekt og venner - Walter Bittners Zakedy Music: Exyl - Oum: Soul of Morocco - Liguriani: Stundai - Ludwig Seuss / Eddie Taylor / Popsy Dixon: Downhill Sessions Part II - Bense: Le Printemps - Various Artists: Songs of the Spanish Civil War, Vol. 1& 2


 
Al Andaluz Project
22.10.2015: Waldkraiburg, Haus der Kultur
23.10.2015: Ansbach, Ansbacher Kammerspiele
24.10.2015: Nauhof bei Leipzig, Altes Kranwerk
25.10.2015: Bremen, Schlachthof
 
Aranda, Mara & Solatge
26.09.2015: Hamburg, Heidbarghof
27.09.2015: Kassel, Kreuzkirche
02.10.2015: Nürnberg
 
Fei Scho
22.03.2015: Ismaning, Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle
25.04.2015: Passau, Scharfrichterhaus
09.05.2015: München, Lange Nacht der Musik
07.08.2015: Zeltfest Unterschleißheim
15.09.2015: Brettl Festival, Hörbach
mehr
 
Knecht, Edgar
25.09.2015: Bad Kissingen, Bismarck's Basement
 
Larsen, Gjermund Trio
03.07.2015: TFF Rudolstadt
04.07.2015: TFF Rudolstadt
 
Pancur, Andrea & Shneyveys, Ilya
08.03.2015: Coburg, Cultur im Contakt
25.04.2015: Nürnberg, Villa Leon
26.04.2015: Zug der Kulturen Pilsen
30.04.2015: Deggendorf, Kapuzinerstadl
 
Sväng
19.03.2015: Dresden, Dreikönigskirche
20.03.2015: Leipzig-Naunhof, Kranwerk
21.03.2015: Bremen, Sendesaal
22.03.2015: Berlin, A-Trane
18.07.2015: Fellbach Europ. Kultursommer(D)




Galileo MC - Dachauer Str. 5-7- 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 226 130 - Fax: 08141 226 133 - Email: info@galileo-mc.de