Profisuche

Kategorien
Spanischer Hip Hop
Die Nova Cançó
Flamenco
Portugal
Gitarristen
Tango


 Facebook

Newsletter
 Anmelden
 Abmelden


 Impressum
 Galileo Zeitung/Katalog Music from Norway
 AGBs
 Widerrufsrecht
 Gästebuch



English




Deutsch




Galileo Spanien
   Home   |   Kontakt   |   Über uns   |   Jobs   |   Händler   |   Warenkorb
  



Wolfgang Lackerschmid Quartet

Jazz
Verfügbarkeit: Oktober 2009

Vibraphon, Percussion, Komposition Wolfgang Lackerschmid - Vibraphon, spielte live und auf über 100 Tonträgern unter anderem mit Jazz - Legenden wie Chet Baker, Attila Zoller, Lee Konitz, Larry Coryell, Buster Williams, Paquito D´Rivera, Jacques Loussier oder der Vibraphon Summit.

Sein musikalisches Spektrum erstreckt sich darüber hinaus auf verschiedene brasilianische und afro-kubanische Stilarten sowie afrikanische und fernöstliche Traditionen. Wolfgang Lackerschmid schrieb zahlreiche Songs und Jazztitel, die sich im Repertoire vieler Kollegen etabliert haben, konzertante Werke für Orchester, Chor und viele andere Formationen, sowie Musik für Theater, Hörspiele und Filme.

Wolfgang Lackerschmid, geboren am 19. September 1956 in Tegernsee, gehört seit den siebziger Jahren zu den Mitgestaltern der europäischen Jazzszene. Seit 1980 arbeitet er auch vermehrt in den USA. Neben zahlreichen eigenen Projekten als Komponist und Bandleader ist er ein international gefragter Virtuose. Als Bandleader besticht er mit immer wieder unterschiedlichen, mitreissenden Konzepten und hochkarätigen Besetzungen.

Die intensivsten musikalischen Partnerschaften waren mit Chet Baker von 1979 bis 1988, (diverse LP´s, CD´s, Radio und TV Produktionen) für den er auch zahlreiche Kompositionen schrieb, und von 1988 bis 1998 mit Attila Zoller, jeweils im Duo und in diversen Bandformationen.

Von Anfang an Mitglied der internationalen Vibes Summit, erstmals 1978 von Joachim Ernst Berendt ins Leben gerufen. Bei Festivals, LP (MPS), Mitschnitten von SWF, WDR und 3 Sat (1998) gab es seitdem gemeinsame Auftritte mit den Vibraphonkollegen: David Friedman, Tom van der Geld, Karl Berger, Dave Pike, seit 1997 mit: Milt Jackson, Bobby Hutcherson, Dave Samuels, Mike Mainieri.

1990 wurde ihm der Bayerische Staatsförderpreis vom Kultusminister verliehen.

  


Aktuelles Album
Hurry up and wait


Biographie Künstler

Webseite Künstler: http://www.lackerschmid.de


Besetzung

Bob Degen:   Piano
Wolfgang Lackerschmid:   Vibraphon - Komposition
John Lee:   Bass
Steve Davis:   Drums
  

Es wurden keine Konzerte in Ihrer Nähe gefunden


Kat-Nr.TitelDatum
HIPJAZZ003Hurry up and wait (CD)
11.11.2008


Anfrage

Firma  
Telefon  
Name  
Email  
Betreff  


Galileo MC - Dachauer Str. 5-7- 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 226 130 - Fax: 08141 226 133 - Email: info@galileo-mc.de